Die Berührung ist die Wurzel.

Und so sollten wir mit ihr auch umgehen.

Wir müssen unsere Babys so nähren,
dass sie wirklich satt werden, 
innen wie außen...

Berührt, gestreichelt und massiert werden,
das ist Nahrung für das Kind.
Nahrung, die genauso wichtig ist
wie Mineralien, Vitamine und Proteine.
Nahrung, die Liebe ist.

Frédérick Leboyer

 

Bücherempfehlung: 

„Sanfte Hände“ Die traditionelle Kunst der indischen Babymassage // Frédérick Leboyer

Informationen

Dienstags im wechselnden Rhythmus siehe Termine unten

Uhrzeit 9.30 – 11.00 Uhr

Kinderbetreuung der Geschwisterkinder durch Ella vor Ort

Zum Kurs mitbringen:
wasserfeste Unterlage und ein Handtuch

laufender Kurs/ohne Anmeldung

Kursgebühr
auf Spendenbasis

Termine

Kurs Datum Preis
468 Babymassage Di, 18.12.2018
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
554 Babymassage Di, 22.01.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
555 Babymassage Di, 05.02.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
556 Babymassage Di, 19.02.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
557 Babymassage Di, 12.03.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
558 Babymassage Di, 26.03.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
559 Babymassage Di, 09.04.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
560 Babymassage Di, 30.04.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
561 Babymassage Di, 14.05.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
562 Babymassage Di, 28.05.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
563 Babymassage Di, 25.06.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
564 Babymassage Di, 09.07.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
565 Babymassage Di, 23.07.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
566 Babymassage Di, 17.09.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
567 Babymassage Di, 01.10.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
568 Babymassage Di, 15.10.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
569 Babymassage Di, 05.11.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
570 Babymassage Di, 19.11.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
684 Babymassage Di, 03.12.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung
685 Babymassage Di, 17.12.2019
Auf Spendenbasis Ohne Anmeldung

Bei all unseren Seminaren bringen sich die Seminarteilnehmer durch tägliche Mithilfe bei den Arbeiten im Haus ein.

Newsletter von Osterloh

Um immer informiert zu bleiben, melden Sie sich jetzt an