Wir können von unserer Kindern Praktisches erfahren. So wie auch unsere Kinder mit uns wachsen. Wenn wir zuhören und bewusst in den Familienalltag leben, kann dies ein großes Geschenk sein.

Die Tage miteinander helfen zu erkennen, was im gegenwärtigen Moment geschieht. In jedem Moment, jetzt und hier. Der Familienalltage beinhalten Möglichkeiten der Freude, der Liebe und Verbundenheit. Und auch Zeiten, in denen das Zusammenleben vielleicht auch mal herausfordernd, stressig oder auch konfliktgeladen ist. Wenn beides sein darf und wir den Herausforderungen liebevoll und offen begegnen, kann dieses Familienleben ein Lernfeld für die Erwachsenen und die Kinder sein. Nicht nur für uns sondern auch für unsere Kinder ist es hilfreich und wohltuend, wenn wir einen Ort in uns kennen, der sicher ist, an dem wir sein können so wie wir sind.

Maria Kluge

Maria Kluge

  • Gründerin & Vorständin des Vereins
  • MBSR-Lehrerin nach Prof. Jon Kabat-Zinn
Mehr erfahren
  • Gründerin vom Haus der Achtsamkeit in Osterloh
  • Vorstand des Vereins “Verein für Achtsamkeit in Osterloh e.V.”
  • Seminarleiterin
  • Organisatorin
  • Dozentin über Achtsamkeit im In- und Ausland
  • Yogalehrerin 
  • Körpertherapeutin
  • Yogapraxis seit dem 12. Lebensjahr
  • Textildesignerin in Italien
  • Körpertherapeutin in Osteopathie & manuelle Therapie mit John Upledger, 1990 Florida
  • Lehrerausbildung MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) mit Jon Kabat-Zinn und Saki Santorelli, 1994 Med. Universität MA/Bosten
  • Entwicklung, Organisation und Durchführung von Programmen für Achtsamkeit in medizinischen und pädagogischen Bereichen, im Jugend- und Erwachsenenvollzug & Sterbebegleitung seit 1994 in den USA
  • Engagement für www.mindandlife.org
  • Beratungsvorstand des "Center for Mindfulness", UMass 
  • Zusammenarbeit mit ProJuventute, Salzburg
  • Schulprojekte für Achtsamkeit 
  • Autorin des Buches “The toolbox is you” 
  • Entwicklung des Wortd-Peace-Game in Europa mit GLOBEART
  • Großmutter von 4 Enkelkindern
  • schwimmen, lachen, genießen, kochen 

Informationen

Das Familiencamp / mit Übernachtung in Mehrbettzimmern / eigenem Zelt oder Camper

Anreise bis Samstag. 25.07.2020 10:00 Uhr (Freitagabend Anreise optional möglich)

Beginn Samstag 25.07.2020 11.00 Uhr

Ende Montag 27.07.2020 um 16 Uhr

Für Familien mit Kindern und Jugendlichen 

Hinweis
Mehr erfahren

Zustimmungserklärung

Hiermit stimme ich der Verwendung der im Rahmen des von mir besuchten Seminars des Verein für Achtsamkeit in Osterloh e.V. angefertigten Photos und bewegte Bilder für folgende Zwecke zu. - im Internet (insb. Website des Vereins für Achtsamkeit in Osterloh e.V.) - zur Berichterstattung in Printmedien sowie Broschüren und Werbung - zur Berichterstattung und Werbung in sozialen Medien

Termine

Kurs Datum Preis
850 Achtsame Familienzeit Sa, 25.07.2020 bis Mo, 27.07.2020
von Herzen geben Jetzt anmelden

Bei all unseren Seminaren bringen sich die Seminarteilnehmer durch tägliche Mithilfe bei den Arbeiten im Haus ein.

Newsletter von Osterloh

Um immer informiert zu bleiben, melden Sie sich jetzt an