Die Welt und uns mit unseren Sinnen beobachten - hören, schauen, denken, riechen, spüren, schmecken.

Wir wollen uns selbst in kleinen Schritten mit Gehen, Stehen, Sitzen und Liegen näherkommen – von Moment zu Moment.

Vielleicht können wir dann innerlich etwas ruhiger werden, um zu hören was das Leben uns zu flüstern will.

Uns nähren und berühren beim Gemüse schneiden, meditieren, spazieren gehen, die Treppe rauf und runter gehen, atmen, Zähne putzen ... 

Regine Ludowici

Regine Ludowici

Kindergärtnerin, Heilpraktikerin für Psycho- therapie (HPG), MSC-Lehrerin, Patchwork- Mama und Oma. Seit 15 Jahren buddhistische Meditation - sitzen und still sein nach Ayya Khema; Buddhahaus im Allgäu.

Maria Kluge

Maria Kluge

Gründerin vom Haus der Achtsamkeit in Osterloh. Autorin von „the Toolbox Is You.” Engagement bei Mindandlife.org. MBSR-Lehrerin seit 1994. Schulprojekte für Achtsamkeit und vieles mehr. Aber vor allem humorvoll, Genießerin und immer am Werkeln. 

Informationen

Beginn: Donnerstag 03. Oktober 2019, 12:30 Uhr
Ende: Samstag 05. Oktober 2019, 16:00 Uhr

Kosten
220,- €

Hinweis
Mehr erfahren

Zustimmungserklärung

Hiermit stimme ich der Verwendung der im Rahmen des von mir besuchten Seminars des Verein für Achtsamkeit in Osterloh e.V. angefertigten Photos und bewegte Bilder für folgende Zwecke zu. - im Internet (insb. Website des Vereins für Achtsamkeit in Osterloh e.V.) - zur Berichterstattung in Printmedien sowie Broschüren und Werbung - zur Berichterstattung und Werbung in sozialen Medien

Termine

Kurs Datum Preis
807 STILL SEIN ein Schweigeseminar Do, 03.10.2019 bis Sa, 05.10.2019
220,- € Jetzt buchen

Bei all unseren Seminaren bringen sich die Seminarteilnehmer durch tägliche Mithilfe bei den Arbeiten im Haus ein.

Newsletter von Osterloh

Um immer informiert zu bleiben, melden Sie sich jetzt an